EoS am Zurich Film Festival 2020

Einmal mehr sind wir als Science Partner am Zurich Film Festival dabei.

Die Bedeutung der Forschung wird zum zweiten Mal mit einem eigenen Filmpreis unterstrichen. Die gegenwärtige Krise hat uns eindrucksvoll vor Augen geführt, wie wichtig Wissenschaft und Forschung für die ganze Gesellschaft sind. Der Verein Eye On Science und das Zurich Film Festival haben vor einem Jahr diesen für die Bevölkerung bedeutenden Filmpreis lanciert. Nominiert werden nur Filme aus dem offiziellen ZFF Programm, die wissenschaftlich relevante Themen einer breiten Öffentlichkeit auf attraktive und unterhaltsame Weise näherbringen. Der Science Film Award schlägt auch eine Brücke zwischen Wissenschaft und Kunst und ermutigt Filmschaffende dazu, sich vermehrt mit wissenschaftlichen Themen auseinanderzusetzen. Das Zusammenführen von Wissenschaft und Kunst bietet die Möglichkeit, wichtige Fragen unserer Zeit aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten. Der Science Film Award soll dazu inspirieren, über traditionelle Grenzen hinweg nach Lösungen für die Zukunft zu suchen.

Eine hochkarätig besetzte Jury mit Experten aus der Wissenschaft, Forschung und Filmbranche vergibt den zweiten Science Film Award. Neben Christian Frei, dem international gefeierten Schweizer Dokumentarfilmer, gehören auch Markus Gross von der ETH, Vice President of Research, The Walt Disney Studios, sowie Josefa Haas, Präsidentin von SWISS FILMS, und Neal Hartman, unter anderem Direktor der renommierten Science Gallery in Venedig, an.